„WAS ICH AN FOTOS MAG, IST, DASS SIE EINEN MOMENT FESTHALTEN, DER FÜR IMMER WEG IST UND DEN MAN UNMÖGLICH REPRODUZIEREN KANN.“

– Karl Lagerfeld –

HEY – ICH BIN CORA!

Ich liebe Pferde, Hunde, meine Familie, den Geruch von frisch gemähtem Gras, Trecker, schöne Autos, Schoki, Pommes, die Fotografie (natürlich!) – und die Liebe.  

Ich möchte mit euch eure einzigartigen Geschichten erzählen. Seit Anfang 2018 darf ich als selbstständige People- und Tierfotografin schon besondere Momente mit meiner Kamera festhalten und ich könnte wirklich nicht dankbarer sein für all die wundervollen Menschen (und Tiere!), die ich auf diesem Weg kennenlernen durfte. 

Mit meinen hellen, leuchtenden und ungestellten Fotos stehe ich für eine moderne, emotionale Art der Fotografie. Dabei nutze ich gezielt das Spiel mit der Unschärfe, das Bokeh, und die grenzenlosen Möglichkeiten der digitalen Bildbearbeitung, um meinen Bildern das gewisse Etwas zu verleihen ❤️

Panel 1

WAS ICH MACHE

Hochzeits-Reportagen

Bei einer Hochzeitsreportage begleite ich euch an eurem großen Tag – ganz gleich ob zum Standesamt, zu eurer freien Trauung oder zur Kirche. Mindestens 1,5 Stunden zum Paarshooting, am liebsten natürlich den ganzen Tag bin ich dabei, um all eure wunderbaren Momente einzufangen. Angefangen beim Getting Ready über den First Look, die Trauung und Gratulationen über das Paarshooting bis hin zur Abenddokumentation, bei der ich Spiele, Reden und Aktionen, den Tortenanschnitt, euren ersten Tanz und die anschließende Party auf der Tanzfläche festhalte.

Paarshootings

Wenn ihr nicht heiratet, aber dennoch verliebt seid und davon gern Bilder hättet, sind meine Paarshootings das Richtige für euch. Ich halte in einer lockeren und entspannten Atmosphäre ganz ungestellte, echte Momente von euch fest. Dabei bediene ich mich der „Promptography“, einer Methode, bei der sogenannte Prompts zum Einsatz kommen. Das sind Sätze, mit denen ich euch dazu bringe, miteinander zu interagieren, zu lachen, den Moment einfach nur für euch zu genießen – und mich und meine Kamera einfach zu vergessen. So entstehen super authentische und emotionale Fotos.

Panel 2

WER ICH BIN

Hi, ich bin Cora! 2013 hab ich mein Abi gemacht, dann Bankkauffrau gelernt, ein BWL Studium in Hamburg hinterher und verschiedene Praktika in Finance & Controlling… dann ein Switch auf Produktion und Lean Management & aktuell ein Fernstudium in Wirtschaftsingenieurwesen. So viel erstmal zu dem, was in meinem Lebenslauf alles nicht mit der Fotografie zu tun hat…

Man könnte jetzt denken, dass das reichen würde, doch irgendwie war mir das alles nicht genug. Ich brauchte mehr, ich brauchte noch was anderes, mehr Emotion, Kreativität. Die habe ich schon immer in der Fotografie und bei meinen Pferden gefunden – also habe ich mich Mitte 2018 erstmal als Pferdefotografin selbstständig gemacht. Das war am Anfang eher so ein „Och, mal gucken, vielleicht möchte ja mal jemand ein Shooting bei mir haben und dann kann ich das wenigstens anbieten.“… Im Laufe der Zeit ist die Fotografie von Menschen und von Tieren zu der einzigartigen großen Passion geworden, für die ich heute so brenne!

Weiterlesen „WER ICH BIN“
Panel 3 Platzhalter
Panel 4 Platzhalter